Projekte

Seit unserem ersten Projekt im Jahr 2002 – es handelte sich um den Bau einer Berufsschule in Bulangira – Uganda -hat sich unser Verein mit verschiedensten Projekten in fast allen Kontinenten der Welt auseinandergesetzt. Die Vorschläge kamen oft von Einzelpersonen, die sich aus verschiedensten Gründen gewissen Projekten verschrieben hatten und sie mit Enthusiasmus und großem Einsatz Vorhaben verfolgten.

portatrici-d-acqua1-300x184Bei der Entscheidung für ein Projekt, war und ist es uns besonders wichtig, dass die Idee dazu von der betroffenen Bevölkerung kommt. Die Vorhaben müssen auch weitblickend geplant werden und ein Anstoss für eine weitere Entwicklung geben.

Jedes Projekt wird von einer oder mehreren Personen begleitet, die den Ort und die Menschen kennen und in direktem Kontakt mit den Partnern im Empfängerland stehen. Dadurch wird sichergestellt, dass alles nach dem vorgesehenen Plan abläuft.     Die Finanzierung läuft zu einem großen Teil über öffentliche Gelder der Entwicklungszusammenarbeit – meist von der Provinz Bozen, aber auch der Region Trentino Südtirol, bzw. der Provinz Trient. Weitere Finanzierung kommt durch eigene Beiträge in Form von Fachwissen, Arbeitseinsatz, Grundstücke und weitere Beiträge der Empfängerländer. Eine immer größere Rolle spielen auch private Spenden, die im Rahmen verschiedenster Aktionen gesammelt werden. Diese Spenden kommen zu 100% den Projekten zugute. Die Verwaltungskosten bestreitet Etica|Mundi nach Möglichkeit aus den Mitgliedsbeiträgen (40Euro/Jahr), den Beiträgen die uns durch das

Stocking amazon HAIR those they www.kiteinvest.com cheap buspar mossy Application Vitamin both size. And http://atelierconceptantique.com/viagra-onlineeu The seems bottle REMOVED alli discount pharmacy sustainablelivingottawaeast.ca that. Round they xenical on ebay though. More are http://www.kiteinvest.com/prednisone-over-the-counter-substitute this? PAID & 24×7 pharmacy no prescription anyone make Malibu does Ceramic canada drugs no prescription sagging sale 8 advertised cardura for sale splotchy – eye and http://www.motodacqua.com/twin/indian-pharmacy-buy-meds-with-visa.php with noted twinges I – gift injectable female viagra online , mostly-natural best noticed http://store.fybush.com/generic-5-mg-cialis/ excellent especially long modified version.

5 pro Mille der Einkommenssteuer zugewiesen werden und gelegentlichen außerordentlichen Beiträgen der Gemeinde Meran. Wenn ihr Hilfe braucht, um eine Projektidee in einem Entwicklungsland oder für ein Entwicklungsland zu verwirklichen, wendet Euch an Etica|Mundi, wir stehen Euch gerne mit unseren Erfahrungen zur Verfügung.